Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche

Museum Rade am Schloss Reinbek
Schloßstraße 4
21465  Reinbek

Tel.: 040/7229158
Fax: 040/72734620
Email: info@museum-rade.de

Öffnungszeit

mi-so 10-17, auch an Feiertagen
Museumsführungen nach vorheriger Anmeldung, auch außerhalb der Öffnungszeiten

Das Museum Rade zeigt die Sammlung des Schriftstellers und Völkerkundlers Rolf Italiaander. Zu sehen ist volkstümliche Kunst aus aller Welt. Ein Schwerpunkt sind Masken, Skulpturen und neue Kunst aus Afrika und dem Pazifikraum. Weitere Abteilungen zeigen eine umfangreiche Sammlung aus Bali und aus dem übrigen asiatischen Raum, aus Lateinamerika sowie Werke zeitgenössischer Künstler und deutsche und europäische Naive. Rolf Italiaander eröffnete 1970 zusammen mit seinem Partner, Hans L. Spegg, das Museum Rade im Naturpark Oberalster. 1983 errichteten beide die "Sammlung Rolf Italiaander/Hans L.Spegg". Die darin zusammengefaßten mehr als 2.000 Bilder, Skulpturen und Kunstobjekte fanden 1987 in einer Gründerzeitvilla in Reinbek ein neues Domizil.