Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

June

Object type:Gemälde
Artist:
Spielmann, Claudia
Place of creation:Schleswig-Holstein
Date:2006
Measures:H: 125 cm, B: 180 cm
Material:Nessel
Technique:Mischtechnik (Acryl, Zeichnung mit Buntstift)
Am 23. und 24. Mai des Jahres 2006, einem Montag und Dienstag, nahm Claudia Spielmann einige grundierte Leinwände, eine Thermoskanne mit Milchkaffee, sie packte außerdem eine Holzkiste voll mit Kohlen, Tuschen, Pigmenten und diversen Lasuren und verbrachte mehrere Stunden in einem abgelegenen Teil ihres Gartens, ohne sich dort vom Fleck zu rühren - sie malte Bäume, zeichnete, malte eine Buche, malte eine Birke.
In diesen zwei Tagen entstand eine Reihe von Bildern, die Widersprüchliches vereinen: eine gleichsam durchsonnte, vorsommerliche Leichtigkeit des Duktus`, verbunden mit einer Dringlichkeit des Ausdrucks, ein hartnäckiges Beharren darauf, eine Farbstimmung, einen Lichteinfall, ein Material, nämlich Luft oder Holz, zu durchdringen, zu empfinden, in ein Bild zu bannen, ohne den Zauber zu zerstören. Wie hält man so etwas fest? Wie fängt man das ein: die Wärme und den Geruch, der in der Luft liegt? Die ruppige Festigkeit des Holzes? Die Geräusche, die ein Baum "macht"?
Das Bild "June", ein Querformat in den Maßen 180 mal 125 Zentimeter, hat einen das Format diagonal durchziehenden Teil des Birkenstammes eingefangen; und mehr als das. Claudia Spielmann malt den Baum, indem sie die Luft, die ihn umgibt, malt; das Licht, das auf den Blättern zuckt und tanzt, obwohl die Krone nicht zu sehen ist, nicht gemalt wurde - aber sie ist dennoch da, sie wird mitgedacht. Der Baum, wie alles, war vergänglich, er musste einige Jahre später gefällt werden, er war krank und nicht zu retten. Doch ein Teil seines Holzes wurde zu Kaminholz gesägt und gespalten, an Winterabenden spendete der Baum noch Jahre nach der Fällung Wärme; und in dem Gemälde "June", könnte man sagen, lebt er weiter, ein Bild von ihm. (Ralf Hoppe in: "entgrenzt". Kunst in der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, Bd. 02, Kiel 2014, S. 88)

Inventory Number: st2392

Signature: unsigniert

Image rights: Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein


Iconographie:     
Abstrakte, ungegenständliche Kunst