Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Presse

Object type:Presse
Place of creation:Hohenlockstedt
Date:Ende 1940er Jahre
Measures:H: 92 cm, B: 34 cm, T: 29,5 cm
Material:Metall
Holz
Technique:Handfertigung
geschweisst
gesägt
geschraubt
Die Presse besteht aus einem schweren Metallgestell mit einem T-Stück als Dreharm zum rauf- und runterdrehen sowie einem runden Boden mit aufgehendem Ring, der eine runde Öffnung hat, um den ausgepressten Saft austreten zu lassen. Auf dem Boden steht ein zylindrisches Gestell aus Holzlatten, die wie ein Fass durch zwei Metallbänder zusammengehalten werden. In den Zylinder kommt ganz unten eine Metallscheibe mit Löchern, darüber folgen 4 unterschiedlich dicke, selbst geschnittene Baumscheiben, deren oberste oben ein rundes Metallstück trägt, das als Gegenstück für den Dreharm fungiert. Die Presse wurde von den betriebseigenen Werkstätten von G. Pohl-Boskamp in den Nachkriegsjahren hergestellt und zum Pressen von Knoblauchzehen für die Gelovitalkapseln benutzt.

Inventory Number: P-273

Image rights: Firmenmuseum Pohl-Boskamp