Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

HERBSTLAUB

Object type:Grafik
extended object type:Tapeten-Musterheft "Deutsche Tapeten und Friese"
Creator:
Christiansen, Hans
Place of creation:Europa > Deutschland > Hamburg > Altona
Date:um 1900
Measures:Höhe: 29,5 cm, Breite: 12,2 cm
Material:Papier (Ingrain-Papier)
Technique:Druckverfahren
Style:19. Jhdt. / Frühe Moderne > Jugendstil
Außer den Umschlagblättern und dem einleitenden zweiseitigen Text von Hans Christiansen 15 verschiedenfarbige Druckmuster. Aus der Mappe gelöst und unter Passepartout. Auf dem Titelblatt: PROFESSOR HANS CHRISTIANSEN / DARMSTADT / DEUTSCHE /TAPETEN / UND FRIESE. Rückseite: TAPETEN-FABRIK / HANSA / IVEN&CO / ALTONA OTTENSEN. Text in Darmstadt 1900 geschrieben. Die Tapeten - jede mit einem Namen versehen und in Feld, Fries und Sockel aufgegliedert - haben Titel mit abstrakten Begriffsinhalten, die bestimmte Stimmungen evozieren sollen. Hier: "Herbstlaub". Feld: Auf gelbem Grund locker zusammengefaßt löwenzahnähnliche Blätter in Preußischblau, die in wellenförmiger Anordnung aufstreben. Fries: preußischblaue Blüten mit gelben Staubgefäßen in Aufsicht. Sockel: wie Fries, nur schmaler.

Inventory Number: 19321-6

Signature: betitelt (u.l.: Herbstlaub)