Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Truhendeckel

Object type: Truhendeckel
extended object type:verzierter Deckel einer Holztruhe
Date:Mitte 17. Jahrhundert
Measures:L: 85,6 cm, B: 42,4 cm
Material:Holz
Eisen
Technique:geschnitzt
gesägt
lackiert
dunkelbrauner Tuhendeckel mit einem zweiteiligen Relief, die legendarischen Jungfrauen Fides und Spes darstellend, deren Namen darunter auch eingeritzt sind. Fides symbolisiert den Glauben und ist aufrecht stehend mit Kelch und Kreuz in den Händen dargestellt, Spes symbolisiert die Hoffnung und ist mit gefalteten Händen vor einem Anker stehend abgebildet. Über den beiden Märtyrinnen, die zur Zeit Kaiser Hadrians (117-138) gestorben sein sollen, ist jeweis ein Torbogen mit Verzierungen und Blumenornamenten abgebildet, darüber steht eingeritzt in ca. 4 cm hohen Buchstaben "GODT-DIE-ER-ALLEVE - DE-EHR-AO-I64-7".

Inventory Number: 2011-151

Image rights: Sylter Heimatmuseum