Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Ingenieurskunst

Artist:
Burmester, Georg
Date:1901
Measures:22, 4 x 30, 5 cm
Technique:Heliogravur und Kupferdruck
Der seit 1890 in Kiel ansässige Maler Georg Burmester gestaltete anlässlich der 42. Hauptversammlung des "Vereins Deutscher Ingenieure" die Frontispiz für die Festschrift. Während Burmester in der linken Bildhälfte das Ingenieurswesen durch zwei Männer mit nacktem Oberkörper, die Eisen bearbeiten, in personifizierter Form darstellt, sind auf der rechten Seite die "Produkte" der Ingenieurskunst zu sehen. Der 1895 eröffnete Kaiser-Wilhelm-Kanal galt weltweit als das größte Bauprojekt der damaligen Zeit. Auch die abgebildete Levensauer Hochbrücke wurde als ein Wunderwerk der Ingenieurskunst betrachtet. Das Kriegsschiff ist ein Hinweis auf die Kaiserliche Flotte, neben der englischen Flotte die zweitstärkste Flotte. Die Schiffe der Kaiserlichen Flotte waren nach dem neuesten Stand der Technik gebaut und mit modernster Waffentechnik ausgerüstet. Das kaiserliche Wappen hinter den beiden Arbeitern verdeutlicht, wem das Deutsche Reich seine führende Position zu verdanken hat: Kaiser Wilhelm II.

Inventory Number: 5/2004