Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Dialektik

Object type:Druckgrafik
Artist:
Beham, Hans Sebald
Date:um 1535
Measures:B: 5,5 cm, H: 9,2 cm (Blatt)
Material:Papier
Technique:Kupferstich
Style:Renaissance
Die Dialektik hält in der rechten erhobenen Hand eine Waage. Sie hat die Aufgabe, die Argumente gegeneinander abzuwägen. In dieser Hinsicht ist sie mit Justitia verbunden, die in der Regel ebenfalls eine Waage mit sich führt. In der anderen Hand hält die Dialektik eine Pergamentrolle unmittelbar vor eine als rahmende Würdeform dienende Nische. Sie ist das Zeichen für die schriftliche Fixierung ihrer Kunst.
(nach Birger Ohrt, in: Ausst.-Kat. Des Menschen Gemüt ist wandelbar. Druckgrafik der Dürer-Zeit, Kunsthalle zu Kiel 2004, S. 187)

Literature:
  • Kuder, Ulrich / Bärbel Manitz / Walter Sparn: Des Menschen Gemüt ist wandelbar. Druckgrafik der Dürer-Zeit, Kiel, 2004

Inventory Number: A.B. 126

Signature: bezeichnet (o. r.: DIALECTICA.)

Signature: bezeichnet (u. r.: H S B 2)


Iconographie:     
Abstrakte Ideen / Konzepte