Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Friedrichstadt - Hauptkirche

Object type:Fotografie
Artist:
Brandt, Christian Friedrich
Date:um 1865
Material:Fotopapier
Technique:Schwarzweißfotografie
Die Friedrichstädter Hauptkirche, seit 1989 Sankt-Christophorus-Kirche, ist eine Saalkirche nach niederländischem Vorbild. Die Kirche steht an der zentralen Gracht Friedrichstadts, dem Mittelburggraben am Mittelburgwall. Sie wurde von 1643 bis 1649 erbaut, der Turm mit der Turmhaube in seiner jetzigen Gestalt stamm von 1762. Im Glockenturm hängen drei Glocken, die älteste stammt ursprünglich aus der 1634 in der Buchardiflut zerstörten Kirche in Königsbüll auf Alt-Nordstrand, die beiden jüngeren von 1963. Die Kanzel fertigte um 1600 der norddeutscher Bildhauer Heinrich Ringerink aus Flensburg. Auch sie soll zusammen mit der Taufe aus in der Burchardiflut untergegangenen Kirchen auf Alt-Nordsrand stammen.
Die Fotografie zeigt den Blick von der Orgelempore in das Schiff und auf die Kanzel.
(Ortsalbum 16-14)

Inventory Number: Ortsalbum 16-14

Signature: betitelt Wo: u. l. handschriftlich Was: Inneres der luth. Hauptkirche, Friedrichstadt.

Signature: Wo: u. M. Was: PHOTOGRAPH. ANSTALT IN FLENSBURG. EIGENTHUM VON F. BRANDT.

Image rights: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung


Iconographie:     Kircheninneres     Kirchenausstattung     
Chorgestühl
     Kanzel, Ambo     Beleuchtung/Lampen
Shown place:Friedrichstadt