Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Bildnis von Johann Clemens Tode (1736-1806)

Object type:Grafik
Artist:
Lahde, Gerhard Ludwig
Date:1787 - 1801
Material:Papier
Technique:Kupferstich
Johann Clemens Tode,
geb. 24.6.1736 in Zollenspieker bei Hamburg, gest. 16.3.1806 in Kopenhagen;
ab 1752 chirurgische Ausbildung beim Amtschirurgen Bertel Schröder in Tondern, ab 1758 Assistent bei Hofchirurg H. F. Wohlert, 1765-1768 Reisestipendium und Medizinstudium in Holland, England und Franreich, 1769 Promotion Dr. med. und im gleichen Jahr Habilitation in Kopenhagen, 1771 Hofarzt, 1774 außerord. Professor und 1797 ordentl. Professor der Medizin.
Neben seiner Lehrtätigkeit und als Mediziner betätigte sich Tode auch schriftstellerisch.
(1 Tode, Johann, Clemens)

Literature:
  • Danske Portræter i Kobberstik, Litografi og Træsnit. (2 Bde.).

Inventory Number: P8-T-73
Old inventory number: A 1323

Signature: betitelt und datiert Wo: u. M. Was: I. C. TODE Nat: d. 24 Iunii 1736.

Signature: bezeichnet und datiert Wo: u. l. Was: Inel pinx 1787.

Signature: bezeichnet und datiert Wo: u. r. Was: Lahde sculps: 1801.

Image rights: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung


Iconographie:     Brustbild, Dreiviertelansicht     Professor     Arzt, Doktor