Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Kai Lorenz Graf von Brockdorff

Object type:Gemälde
Artist:
Becker
Date:1839
Measures:Rahmenmaß: Höhe: 85,4 cm; Breite: 76,4 cm; Tiefe: 7 cm
Bildmaß: Höhe: 70,6 cm; Breite: 61 cm
Material:Leinwand
Holz (Rahmen)
Technique:Öl
Abbildung weitgehend identisch:Bildnis von Kai Lorenz von Brockdorff (1766-1840)
Porträtgemälde von Cay Lorenz (seit 1838) Graf von Brockdorff (* 26. Januar 1766 auf dem Rittergut Klein Nordsee; † 18. Mai 1840 in Hamburg), angefertigt 1839 von einem Künstler/einer Künstlerin mit dem Nachnamen Becker, Öl auf Leinwand. Von Brockdorff wird hier im Alter von 74 porträtiert. Er trägt eine schwarze Kappe und hat einen ausgeprägten Backenbart. Über seiner schwarzen Jacke trägt er eine blaue Ordensschärpe. Um den Hals hängt ein mit Edelsteinen besetztes Kreuz. Links auf seiner Brust trägt er drei Orden (u. a. der Danebrook-Orden unten rechts).
Cay Lorenz Graf von Brockdorff, aus einem alten Adelsgeschlecht Holsteins stammend, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Kiel und Göttingen. Danach war als Auskultant am Obergericht für Schleswig in Gottorf tätig. 1789 wurde er Rat beim Obergericht in Schleswig und 1795 Mitglied der Deutschen Kanzlei in Kopenhagen.1802 wurde Brockdorff zum Kanzler für Schleswig-Holstein ernannt. Von 1819 bis 1834 war er Kurator der Universität Kiel. Mit Einrichtung des Oberappellationsgerichts für die Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg 1834 in Kiel wurde er dessen erster Präsident.
1838 wurde von Brockdorff in Kopenhagen in den erblichen dänischen Grafenstand erhoben und ein Jahr später zum Ritter des Elefanten-Ordens. Das Gemälde ist in einem barocken, goldenen Holzrahmen mit floralen Verzierungen eingefasst.

Inventory Number: 1953-22
Old inventory number: LH 22-1953

Signature: signiert Wo: u. l. Was: Becker. px.

Signature: datiert Wo: verso Was: Anno aetatis 74. 1839.

Photographer: Sönke Ehlert

Image rights: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek - Landesgeschichtliche Sammlung


Iconographie:     halbfiguriges Porträt     Mann     
Anwalt, Jurist