Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Brunsviga 13 ZK

Object type:Sprossenrad Rechenmaschine
Creator:Brunsviga-Maschinenwerke AG
Date:1930
Measures:L: 29 cm, B: 24 cm, H: 17 cm, Gewicht: 8 kg
Der Ingenieur Franz Trinks (1852-1931) setzt 1892 bei der Firma Grimme, Natalis & Co. den Bau der ?Brunsviga? durch; sie kostet 150 Mark. Sie wird ein Riesenerfolg und ständig verbessert. Das von Hermann Hoffmeister konstruierte Modell ZK 13 erlaubt die Rückübertragung des Resultats einer Multiplikation ins Einstellwerk.

Inventory Number: 0065

Image rights: Computermuseum der Fachhochschule Kiel