Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

Firmenschild

Object type:Firmenschild
extended object type:Firmenschild von "GÜNTHER HÖRMANN - BORGWEDEL - BAUGESCHÄFT"
Place of creation:Borgwedel
Date:1952 - 1965
Measures:H: 71 cm, B: 92 cm, T: 4,5 cm
Material:Holz (Schild)
Metall (Nägel)
Das Schild des Maurer- und Zimmererbetriebes von Günther Hörmann aus Borgwedel zeigt auf der Schauseite die Aufschrift: "Günther Hörmann - Borgwedel - Baugeschäft" mit schwarzer Farbe auf weißem Grund. Als Endnote dient ein dicker grauer Strich. Ein gemalter Rahmen hat denselben grauen Farbton.

Das Schild besteht aus insgesamt zehn massiven Holzbrettern. Davon dienen sieben senkrecht angeordnete als Fläche des Schildes, drei querangeordnete auf der Rückseite als Verstärkung. Die Bretter sind mithilfe einer Nut ineinandergesteckt und mit Nägeln auf die drei rückwärtigen Bretter fixiert. Die Nägel zeigen Rostflecken auf dem Holz. Es lassen sich keine Spuren einer Hängung feststellen. Das Schild warb von den frühen 1950er Jahren bis Mitte der 1960er Jahre für den gleichnamigen Betrieb.

Inventory Number: 2012VK210

Image rights: Freilichtmuseum Molfsee - Landesmuseum für Volkskunde