Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

August Durand

Objektbezeichnung:Porträt
Sachgruppe:Zeichnung / Grafik
Theater / Oper
Künstler:
Lortzing, Friedrich
Künstler:Müller, H.
Ort:Weimar
Datierung:19. Jahrhundert
Maße:H: 28,3 cm, B: 23,7 cm
Papier: H: 47,4 cm, B: 31,3 cm
Material:Druckpapier (auf Papier)
Technik:Lithographie
Porträt von August Durand (Schlesien 1790 - 1852), deutscher Schauspieler. Durand wurde unter Goethes Leitung in Weimar ausgebildet und von ihm bevorzugt gefördert. Er debütierte 1812 als "Aujust" in "Die Ehescheuen", trat zunächst in jugendlichen Rollen auf und bevorzugte später Charakterdarstellungen. - Anm. auf der Rückseite des Blattes: "Sehr selten".

Inventarnummer: G489

Signatur: bezeichnet (u.l.: Nach der Kreidezeichnung v. H. Müller auf Stein gezeichnet v. F. Lortzing.)

Signatur: bezeichnet (u.M.: August Durand)

Signatur: bezeichnet (u.r.: Gedr. bei Halle & Walther in Weimar.)