Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Bauernhof

Objektbezeichnung:Gemälde
Sachgruppe:Malerei
Künstler:
Nolde, Emil
Ort:Rudbøl
Datierung:1910
Maße:H: 73 cm, B: 88 cm
Material:Leinwand
Technik:Öl
Stil:Impressionismus
Dargestellt ist der Hof des Bauern Wilhelm Carstensen in Ruttebüll (Rudbøl). Nach einer Familienüberlieferung hat Nolde das Bild auf Bestellung gemalt, aber es gefiel der Frau des Hauses anscheinend nicht. Nolde soll das Bild dann dem Halbbruder des W. Carstensen angeboten haben, doch der Preis "? soviel wie der beste Ochse auf Ihrem Stall", war für diesen unvorstellbar. Bei diesem Bild zeigen sich, in dem bläulichen Schatten, den ein mächtiger, im Bild nicht sichtbarer Baum auf den Hofplatz und den Eingang des Hauses wirft, noch die frühen impressionistischen Einflüsse.

Literatur:
  • Urban, Martin: Emil Nolde: Verzeichnis der Gemälde, 1895-1914, 1, München, 1987
  • Städtisches Museum Flensburg (Hrsg.): Bildführer, Flensburg, 1981
  • Schulte-Wülwer, Ulrich: Malerei in Schleswig-Holstein, Heide: Westholsteinische Verlagsanstalt Boyens & Co., 1989

Inventarnummer: 23212

Signatur: signiert (u.r.: Emil Nolde)

Abbildungsrechte: Museumsberg Flensburg


Ikonographie:     
Gesellschaft / Zivilisation / Kultur