Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

(Neumünster: Tragbare Erinnerungsmedaille des Schützenvereins auf das Einweihungsschießen)

Objektbezeichnung:Medaille
Sachgruppe:Medaillen
Künstler:
unbekannt
Hersteller:
Oertel, Otto
Ort:Berlin
Datierung:1909
Maße:Gesamt: Durchmesser: 3.94 cm, Gewicht: 21.41 g
Material:Silber
Technik:geprägt
VS: Im Feld ein mit der Kaiserkrone bedecktes, mit Blumengewinden umhängtes Schild, an dessen Seiten zwei gekrönte Adler als Schildhalter auf einem Sockel stehen.
Auf dem Schild sechszeilig: ZUR / ERINNERUNG / AN DAS / EINWEIHUNGS / SCHIESSEN / 1909
Umschrift: SCHÜTZEN - VEREIN NEUMÜNSTER =

RS: Am Schießstand stehender Schütze in mittelalterlicher Tracht mit angelegter Büchse. Rechts ein Tisch, darauf ein Pulverhorn und an ihn gelehnt zwei Büchsen; im Hintergrund Burg auf einem Berg.
Links vom Schützen eine Eiche, daran gelehnt eine bekränzte
Scheibe. Hinter dem Eichenstamm am Rand entlang: OERTEL BERLIN

Inventarnummer: AB09600-2-1237
alte Inventarnummer: MB1237

Signatur: Prägung Wo: RS: links am Rand Was: OERTEL BERLIN

Fotograf: Henning Homann

Abbildungsrechte: Altonaer Museum