Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

BEIERSDORF RUNDSCHREIBEN Nr. 39/43

Objektbezeichnung:Dokument
erweiterte Objektbezeichnung:Hausmitteilung über neue Bezeichnung von Cremes ab 1.11.1943
Sachgruppe:Hygiene
Körperpflege
Schönheitspflege
Hersteller:Beiersdorf AG, Hamburg
Ort:Hamburg
Datierung:1943
Maße:B: 21 cm, H: 29,8 cm (A4)
Material:Papier
Technik:bedruckt (mit Schreibmaschine, Kopie)
Die Gleichschaltung hat sich im 3. Reich von den politischen Maßnahmen bis in die Bereiche der Wirtschaft ausgedehnt. Es waren schon sehr kurzsichtige und auch ideologisch nicht nachvollziehbare Entscheidungen, die das Ministerium für Gesundheit und Ernährung 1943 traf. Gerade die tägliche Auswahl der Haut-Cremes durch die Verbraucherin oder den Verbraucher sollten möglichst leicht und sicher sein. Eine Benennung in Tages- oder Nachtcreme ist als Gruppenname zwar möglich, doch es bleibt die ungeklärte Frage nach den beigefügten Wirkstoffen! Ein Teilung der Cremes in nur zwei Gruppen, in fetthaltig und in nicht fettend, macht deutlich, wie weltfremd eine Ideologie sein kann.

Inventarnummer: Dok223

Signatur: Abbild (oben rechts: Archivstempel)

Signatur: Schriftzug

Signatur: Schriftzug

Abbildungsrechte: Herr Zopfs Friseurmuseum