Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Michael WALDMANN - BEIM BARBIER

Objektbezeichnung:Postkarte
erweiterte Objektbezeichnung:Rasierszene beim portugisischen Barbier
Sachgruppe:Haar- und Bartpflege
Hygiene
Schönheitspflege
Hersteller:Waldmann, Sesimbra, Michael
Ort:Sesimbra, Port.
Datierung:2011
Maße:H: 10,8 cm, B: 15,5 cm
Material:Fotokarton
Technik:Schwarzweißfotografie
So oder so ähnlich dürften die Herrenfriseur-Läden, die "Barbierstuben", in Deutschland auch ausgesehen haben. Elektrisches Licht gab es schon in den frühen 1920er Jahren. Das Waschen der Haare - und ebenso auch das Baden - spielte eine untergeordnete Rolle. Daher vermissen wir bei diesem Barbier auch das Kopf-Haarwaschbecken. Die Einrichtung ist knapp aber angepasst. Der Barbier trägt noch den weißen Arbeitskittel - und den für Barbiere obligaten "Schnauzer". Der Spiegel-Regalschrank am Eingang sortiert die wenige Herren-Kosmetik. Im Mittelpunkt steht der für den ganzen Körper bequeme Rasierstuhl. Wahrscheinlich wird die Pneumatik (ÖL-PUMPSTUHL) auf der rechten Stuhlseite bedient. Die zwei wartenden Kunden - auch eine elektrische Hand-Haarschneidemaschine ist zu sehen - tragen noch ihre Hüte. Zwei weitere Stühle warten auf Kundschaft. Dahinter und rundherum dominieren die großmustrigen Fliesen. - Die Zeit scheint stehengeblieben zu sein - in Portugal.

Inventarnummer: Pk429

Signatur: Abbild (ganszseitig: Barbierladen mit Rasierszene)

Signatur: Schriftzug (hinten: Portugal visto por: Michael Waldmann, Sesimbra, 1990; © 1997 EDIÇÓES 19 DE ABRIL; Mail-Verbindung, Tel. und Fax.; - A 1953 - PRETO NO BRANCO)

Abbildungsrechte: Herr Zopfs Friseurmuseum