Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zurück zur Veranstaltungssuche  

Wer lässt den Engel am weitesten fliegen?

Am: 21.12.2017
Um: 15:00Uhr
Veranstalter:Museum Tuch + Technik
AnschriftKleinflecken 1
24534 Neumünster
Link zum Museum : http://www.tuch[..]
Wer lässt den Engel am weitesten fliegen?

Herrje, ein Engelchen ist bei der Winterkälte vom Himmel gefallen! Etwas stimmt mit den Federn des Engelsflügels nicht. Vielleicht braucht er nur ein bisschen Starthilfe? Federn stecken nicht nur in Daunenjacken oder den Kissen von Frau Holle, sondern auch in Kugelschreibern, Lochern, Haarspangen, Fahrradklingeln und Wäscheklammern. Wir untersuchen die unterschiedlichen Arten von Federn und finden heraus, welches Team in einer Stunde das beste Katapult bauen und den Engel am weitesten fliegen lassen kann. Ist doch federleicht oder?

Als Hilfsmittel dürfen verwendet werden: Wäscheklammern, gereinigte Eisstiele, ein Flaschendeckel, ein Löffel, Flüssigkleber und Haushaltsgummis. Andere Baumaterialien sind NICHT gestattet. Am Wettbewerbstag wird das Material gestellt.

Die Aufgabe kann in Teams von mindestens drei bis maximal fünf Personen gelöst werden. In den Teams darf nur eine Person über 18 Jahre alt sein.

Eintritt frei
di-fr 9-17, sa+so 10-17
so öffentl. Führung 14-15