Create Account
English
Name des Museums
Titel des Bildes
Back to item search Add to album

"Neumünster"

Object type:Linolschnitt
Artist:Lindner, Matthias
Date:2. Hälfte 20. Jahrhundert
Measures:H: 32,8 cm, B: 30 cm
Papier: H: 43,8 cm, B: 51 cm
Material:Papier
Technique:Linolschnitt
Style:Realismus
Von einem verkehrsberuhigten Platz im Vordergrund aus und hinter einem hohen gegabelten blattlosen Baum sowie zwei dekorativen Straßenlaternen präsentiert diese Grafik bildbeherrschend die Ansicht einer Gruppe von Häusern. Als Komplex begrenzen sie einen Platz waagerecht gestuft und leiten in eine vom Platz wegführende Straßenflucht über, die großfenstrige Häuser und eine Baumkrone flankieren, was formal einen Bildabschluss bildet. Reizvoll zeigen sich die Geschäftshäuser der Bildmitte mit ihrem Turmkegel, denn der Blickwinkel ist so gewählt, dass jedes hintere das davorstehende mit seinem Dach je überragt und mit seiner Längsseite je etwas weiter vorsteht, dabei in unterschiedlichem Maße. Die senkrechte Strichelung des Hintergrunds und die ähnliche der Hauswände betonen eine flächige Wirkung, dazu stellt sich eine gewisse Unruhe ein aufgrund der fast waagerechten Strichelung von Weg und Platz. Dennoch hebt sich das Schwarz genügend heraus, sodass auch die Gliederung des Bildzentrums, der Geschäftshäuserkomplex samt dem Baum voller Spannung dasteht.

Inventory Number: 1493

Signature: betitelt (Rand vorne Mitte: - Neumünster -)

Signature: signiert (Rand u.r.: M Lindner)

Signature: bezeichnet (Rand u. l.: Original Linolschnitt)

Image rights: Künstlermuseum Heikendorf - Kieler Förde


Iconographie:     Profanarchitektur
Shown place:Stadt Neumünster