Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

"Tabaktopf"

Objektbezeichnung:Kunstgewerbe
Sachgruppe:Kunsthandwerk / Kunstgewerbe
Kunsthandwerk / Kunstgewerbe
Stadt Kiel
Künstler:
Kaiser, Gustl
Datierung:1924 - 1927
Maße:Gesamthöhe: 215 mm, ohne Deckel: 155 mm; Durchmesser: 138 mm
Technik:Brauner Scherben, gedreht, glasiert; Fayence.
Form: Zylinderförmiger Gefäßkörper mit scharf abgesetztem flachen Rand. Flacher, gestufter, zylinderförmiger Deckel mit Knauf. Dekor: Auf hellem Fond ziehen sich vier zarte, violette Streifen um den Gefäßkörper, darüber liegt auf der einen Seite als Ornament eine abstrahierte und formal zusammengefaßte Blume und auf der gegenüberliegenden Seite ein aus expressionistischen Kürzel bestehendes Motiv in Gelb und Violett. Äußere Abstufungen des Deckels in Violett. Craquelierte Mattglasur. Charakteristisch für die Dosen von Gustl Kaiser ist häufig ein Zusammenspiel stereometrischer Grundformen. Auf einen streng zylindrischen Gefäßkörper mit scharf abgesetztem, flachen Rand folgt auch ein zylinderförmiger, allerdings abgestufter Deckel mit Knauf.

Inventarnummer: 139/1994