Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

Polarstern

Objektbezeichnung:Zeichnung / Grafik
Sachgruppe:Schiffbau / Werften
Seefahrt
Wasserfahrzeuge
Malerei
Schiffe
Künstler:
Jürgens, Hans Peter
Datierung:1982
Maße:36 cm x 52 cm
Technik:Gouache
Seitenansicht des Forschungs- und Versorgungsschiffes "Polarstern". Das größte und leistungsfähigste Forschungsschiff der Welt war eine Gemeinschaftsarbeit der Werften HDW, Kiel und Nobisburg, Rendsburg. Seit ihrer Indienststellung 1982 hat die "Polarstern" über 30 Expeditionen in Arktis und Antarktis abgeschlossen. Das Schiff ist ein doppelwandiger Eisbrecher, der bei Außentemperaturen bis zu -50 Grad Celsius arbeiten und gegebenenfalls im Eis der polaren Meere überwintern kann. An fast 320 Tagen im Jahr ist die "Polarstern" auf See.

Inventarnummer: 224/1982