Benutzerkonto erstellen
Deutsch
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Objektsuche Zum Album hinzufügen

"Am Ausrüstungskai der Howaldtswerke"

Objektbezeichnung:Gemälde
Sachgruppe:Schiffbau / Werften
Schiffbau / Werften
Künstler:
Jürgens, Hans Peter
Datierung:2000
Maße:50 x 72 cm
Technik:Aquarell
Blick auf den Kai der Kieler Howaldtswerke mit den Tankern "Gedania" und "Vistula" und dem Dampfer "Werra". Im Hintergrund ein Werftkran, vorne rechts der Dampfer "Emma" unter der Reedereiflagge Satori. Das fiktive Bild zeigt eine Situation nach der schwierigen Wiederaufnahme des durch den 1. Weltkrieg unterbrochenen Schiffbaus. Obwohl die deutschen Werften von den Kriegseinwirkungen verschont geblieben und in ihrer Arbeitsfähigkeit nicht eingeschränkt waren, ermöglichte erst 1921 eine staatliche Abfindungsregelung den Reedereien, eine neue deutsche Handelsflotte aufzubauen. Hans Peter Jürgens durchlief eine seemännische Ausbildung und war bis zu seinem Berufsende als Lotse tätig. Als Marinemaler Autodidakt greift er in einer ihm eigenen Aquarelltechnik vor allem Motive aus der Handelsschiffahrt, der Fischerei und maritimen Forschung auf. Die Stadt Kiel bietet im zahlreiche maritime Motive - einen Schwerpunkt bilden die Darstellungen des Kieler Hafens mit seinen Werften und Schiffen und auch die Kieler Woche.

Inventarnummer: 56/2001